Artikel der Politik

News »

Almagro, Speerspitze Washingtons in seinen kriegerischen Abenteuern

Almagro

Denn auch wenn dies schwer zu verdauen ist, war der gegenwärtige Generalsekretär der OAS, Luis Almagro, einmal ein Kämpfer der uruguayischen Linken, in der Frente Amplio. Von 2010 bis 2015 war er auch Außenminister in der Regierung von José Mujica und gab sogar Versprechen ab, – als er am 18. März 2015 in die OAS einstieg -, diese Organisation als „Vertreter der lateinamerikanischen Völker“ voranzubringen.

News »

Sofort reagieren und auf alles eine Antwort finden

Canel  recoridos

Wie der Präsident des Staats- und des Ministerrats Miguel Díaz-Canel Bermúdez es den Menschen zusicherte, mit denen er auf der Straße ins Gespräch kam und die, mit denen er in den wirtschaftlichen und sozialen Zentren sprach, endete der Regierungsbesuch mit einem Treffen, auf dem die Art und Weise erörtert wurde, wie die wichtigsten Probleme anzugehen sind, die den Bewohnern dieser Provinz aktuell Sorgen bereiten.

News »

Luiz Ignácio Lula: „Meine Stimme wird die von Haddad sein“

Lula pueblojpg

In Anbetracht der Ablehnung der Motion Lulas, seine Kandidatur wieder möglich zu machen, hat die Arbeiterpartei (PT) offiziell den ehemaligen Bürgermeister von Sao Paulo, Fernando Haddad, als neuen Präsidentschaftskandidaten der Koalition El pueblo feliz de nuevo (Das Volk erneut glücklich) aufzustellen.

News »

Eine Regierung, die sich der Arbeit für das Volk verschrieben hat

Diaz canel visita V Clara final

Nichts gleicht der Gesellschaft von Villa Clara so sehr wie die tiefen Diskussionen, die am Donnerstag während der Analyse der Ergebnisse des zweitägigen Regierungsbesuchs geführt wurden, der zu verschiedenen wirtschaftlichen und sozialen Objekten des Gebiets führte und während dessen ein reger Austausch mit der Bevölkerung abgehalten wurde. Die Delegation wurde von Miguel Diaz-Canel Bermudez und Salvador Valdes Mesa, Präsident und Erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrates, angeführt.

News »

Die Debatte im Volk wird darüber entscheiden, was in der Verfassung steht

canel v Clara

Die Bedeutung der Diskussionen, die im ganzen Land über den von der Nationalversammlung der Volksmacht angenommenen Verfassungsentwurf stattfinden und der im kommenden Jahr zum Referendum vorgelegt wird, wurde hier von Miguel Diaz-Canel Bermúdez, Präsident des Staats- und des Ministerrats, hervorgehoben, der den zweitägigen Regierungsbesuch anführt, die die Entwicklung wichtiger Wirtschafts- und Sozialprogramme in Villa Clara überprüfen wird.

News »

Diaz-Canel leitete Arbeitstreffen mit Regierungsbehörden und Höheren Organisationen der Unternehmensführung

Diaz con Empresarios

Der Präsident des Staats- und des Ministerrats, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, leitete am vergangenen Samstag ein wichtiges Arbeitstreffen mit den Mitgliedern der Regierungsräte und den Höheren Organisationen der Unternehmensführung, in dem sie unter anderem das zu erwartende Verhalten der kubanischen Wirtschaft für den Rest des Jahres und die Richtlinien analysierten, die den Plan 2019 regeln werden, in denen der Unternehmenssektor eine entscheidende Rolle spielt.

News »

Havannas „Wunden“ heilen

Diaz Canel recorre salud

Zwei sind die wesentlichen Schlüssel im Reanimationsprozess: die Orte wiederzugewinnen und gleichzeitig ihre Nachhaltigkeit zu garantieren, so dass sie weiterhin mit hohen Qualitätsparametern funktionieren, sagte Miguel Díaz-Canel Bermúdez, Präsident des Staats- und des Ministerrates, während einer Rundfahrt, die er am Montag zu Enklaven von sozialem und wirtschaftlichem Interesse in der Hauptstadt unternahm, denen kürzlich Investitionen zuteil wurden.

News »

Kann eine Politik größeren Schaden anrichten als ein Hurrikan?

Bloqueo

Wenn im meteorologischen Bereich ein Hurrikan sich als eine Bedrohung für die Insel herauskristallisiert, beginnen alle Kubaner sich Sorgen zu machen. Auch wenn die Maßnahmen, die von der Zivilverteidigung unternommen werden, die Erhaltung menschlichen Lebens und materieller Ressourcen garantieren, weiß jeder, dass die Kraft der Stürme und die Intensität des Regens keine Gnade kennen.

News »

USA räumen negative Auswirkungen ihrer Strategie gegen Kuba ein

viajes EEUU

Lange Zeit nachdem der Fall Kubas als reife Frucht erwartet wurde, sowie nach mehrerem Schütteln am Baum, erkennen die Vereinigten Staaten in ihrem ehrgeizigen Wunsch, die Insel zu erobern, nun ein paar Fehler an. Sowohl die negativen Auswirkungen des Personalabbaus, der gegenwärtig in der US-Botschaft in Kuba vorliegt, als auch die Neueinstufung ihrer Warnung vor Reisen nach Kuba wurden diesmal von Washington anerkannt.

News »

Regierung Ecuadors tritt aus der ALBA aus

ecuador.jpg_1718483347

Auf einer Pressekonferenz führte Außenminister José Valencia aus, dass „dies eine Entscheidung ist, welche die Unabhängigkeit Ecuadors von jeglicher anderen regionalen Gruppe unterstreichen soll, die im Hinblick auf Situationen unserer Region eine spezifische Vision verfolgt“ und fügte hinzu, dass diese Position „unverrückbar ist … markiert durch die Prinzipien, die die internationale Politik regeln“