Artículos de Politik

News »

Lebendig, wie sie dich nicht wollten

che fotos acto

So wie Ende Dezember des Jahres 1958 wachte an diesem 8. Oktober Santa Clara einmal mehr auf, um seinen Kommandanten zu sehen. Auf den Gesichtern der Leute stand die gleiche Empfindung wie an jenen heldenhaften Tagen, denn die Einwohner dieser Stadt sprechen von Che nur in der Gegenwart.

News »

Anerkennung der Leistung der Frauen

Mujeres reconocimiento

Aus Dankbarkeit für hervorragende Leistungen im Arbeits- und sozialen Leben, für ethische und revolutionäre Werte, auf denen ihre herausragende Rolle innerhalb der Kubanischen Frauenbundes FMC beruht, – unabhängig davon, ob sie in einer Fabrik, in einem Laboratorium, in der Politik oder im Sport tätig sind – , wurden am Donnerstag, wenige Tage bevor die Organisation ihren 57. Jahrestag begeht, 23 Frauen mit der Auszeichnung 23 de Agosto geehrt

News »

Raúl kondoliert nach Attentaten in Barcelona

barcelona

Die kubanische Botschaft in Spanien informierte, dass Präsident Raúl Castro eine Kondolenzbotschaft an König Felipe VI. und an die Familienangehörigen der Opfer des terroristischen Anschlags in Barcelona gesandt habe, bei dem wenigstens 13 Menschen starben und Dutzende verletzt wurden, darunter auch fünf kubanische Staatsangehörige.

News »

China und Kuba: Ausgezeichnete Parteibeziehungen

cuba china

cuba chinaDer Chef der Internationalen Abteilung des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas (PCCh) Song Tao hatte am gestrigen Donnerstag einen Gedankenaustausch mit einer Delegation der Kommunistischen Partei Kubas zum exzellenten Stand der Beziehungen zwischen beiden Organisationen.

News »

Dem Vermächtnis von Fidel und Vilma treu

federadas

Ihre Treue gegenüber dem Vermächtnis von Comandante en Jefe Fidel Castro und Vilma Espín bekräftigten die Frauen in Guantanamo während eines Festakts, bei dem einer Gruppe von Mitgliedern des Frauenverbandes der Provinz die Auszeichnung 23. August übergeben wurde.

News »

Guam, «Speerspitze» der USA im Pazifik

guam

Nur 3 432,12 km liegen zwischen der Demokratischen Volksrepublik Korea und Guam, der größten Insel der im Pazifik gelegenen Marianen. Das so oft umkämpfte Territorium (im Besitz der USA) befindet sich jetzt wegen der Spannungen um die koreanische Halbinsel im Epizentrum der internationalen Politik und der Mediendiskurse.

News »

Tribut Nicolás Maduros in Santa Ifigenia

raul y maduro fidel

Zum Santa Ifigenia Friedhof kam am Dienstagnachmittag der Präsident Venezuelas Nicolás Maduro Moros in Begleitung des Armeegenerals Raúl Castro Ruz, um dem Nationalhelden José Martí und dem Comandante en Jefe der kubanischen Revolution aus Anlass dessen 91. Geburtstags Tribut zu zollen.

News »

Charlottesville, das weiße Gesicht des Extremismus

eeuu charmmlottesville

Während der hegemonische Diskurs dem Terrorismus einen Turban anzieht und ihm ein arabisches Gesicht gibt, erinnern uns Vorfälle wie die am Wochenende in Charlottesville, Virginia, dass der Extremismus sehr unterschiedliche Gesichter hat und sich manchmal mitten im Westen versteckt.

News »

Rául ehrt José Martí und den Comandante en Jefe

fidel

Armeegeneral Raúl Castro Ruz legte am Montag Blumen an den Gräbern des kubanischen Nationalhelden José Martí und des Comandante en Jefe der Kubanischen Revolution Fidel Castro auf dem Friedhof Santa Ifigenia in Santiago nieder. Dabei wurde er vom Ersten Parteisekretär der Provinz Lázaro Expósito Canto begleitet.

News »

Heute begeht Baracoa den 506. Jahrestag seiner Gründung als erster Ortschaft Kubas

baracoa

Einer der wichtigsten Momente der Feierlichkeiten zum 506. Gründungsjubiläum von Baracoa als erster Ortschaft Kubas wird heute die Einweihung neuer sozioökonomischer Bauten und weiterer wiederhergestellter Gebäude nach den durch Hurrikan Matthew entstandenen Schäden sein.