Artículos de Politik

News »

Reaktionen der Welt zur Wahl Trumps

TREUMP

Regierungschefs verschiedener Länder haben sich zur Wahl Trumps zum Präsidenten der USA ausgesprochen. Obama sprach eine Einladung für ihn am Donnerstag im Weißen Haus aus.
Nach einer Kampagne, in der der Republikaner angekündigt hatte, im Falle seiner Präsidentschaft einige Aspekte der US- Außenpolitik neu zu überdenken, betonten führende Regierungsmitglieder in Europa und weltweit die Notwendigkeit der Zusammenarbeit.

News »

Raúl beglückwünscht Daniel Ortega und Rosario Murillo zu Wahlsieg in Nicaragua

Daniel Ortega y Rosario Murillo

„Lieber Daniel, liebe Rosario, ich beglückwünsche euch zu diesem großartigen Wahlsieg. Unser Amerika wird mit euch weiter in der Bemühung Gerechtigkeit und Wohlergehen für unsere Völker zu erreichen und bei der so notwendigen lateinamerikanischen und karibischen Integration voranschreiten können “, heißt es in einer Botschaft, die Raúl durch den Botschafter Kubas in Nicaragua Eduardo Martínez übermitteln ließ.

News »

Kuba tritt in der UNO für eine tiefgreifende Reform des Sicherheitsrates ein

Naciones unidas

Kuba verteidigte hier eine tiefgreifende und wahre Reform, die den UNO Sicherheitsrat in ein wirksames, transparentes, repräsentatives und demokratisches Organ verwandeln soll.
In einer Debatte der Generalversammlung über die gerechte Repräsentation im Sicherheitsrat brachte Botschafter Humberto Rivero erneut die Unterstützung der Insel für die Anstrengungen zur Beschleunigung der Verhandlungen über die Reform zum Ausdruck und erinnerte daran, dass das Thema bereits seit zwei Jahrzehnten auf der Tagesordnung steht.

News »

18 Jahre Kubanische Ärztebrigade in Guatemala

guatemala brigada medica

Die Hingabe der Mitglieder der „Armee der weißen Kittel“ , wie sie der Comandante en Jefe genannt hat, hat ihnen die Zuneigung und die Achtung vieler Menschen dort eingebracht, was bei den Feierlichkeiten zum Jahrestag des Beginns dieser Brigade, kurz nachdem Hurrikan Mitch 1998 dieses Land heimhesucht hatte, deutlich zum Audruck kam.

News »

Kuba verteidigt in UNO Kampf gegen Straflosigkeit

onu

Kuba sprach sich am Montag in der UNO Vollversammlung für ein transparentes und unabhängiges Vorgehen der Organen aus, die Straflosigkeit angesichts von Verbrechen bekämpfen, die die internationale Gemeinschaft betreffen.

News »

Premierminister der Demokratischen Volksrepublik Algerien besucht Kuba

premier argelia

Der Premierminister der Demokratischen Volksrepublik Algerien, Abdelmalek Sellal wird am Mittwoch den 12. Oktober zu einem offiziellen Besuch in Kuba eintreffen.

Während seines Aufenthalts in unserem Land wird der algerische Regierungschef unter anderem offizielle Gespräche mit dem Präsidenten des Staats- und des Ministerrats Raúl Castro Ruz führen.

News »

Verweigerung des US-amerikanischen Marktes

Tabaco

Das Gewohnte am Thema vereinfacht nicht seine Auswirkungen auf eine Branche, eine Wirtschaft und ein Land. Es ist das Logbuch einer eingefleischten, fünfzigjährigen, ranzigen, einseitigen Laune. Kein Euphemismus.
Das Paradox übersteigt den Rauch einer nicht angezündeten Zigarre. Es ist die Vorenthaltung eines Genusses, der „auf amerikanische Art blockiert wird“.

News »

FARC-EP und Regierung treffen sich wieder in Havanna

colombia pintura paz

„Nach fast 4 Jahren intensiver Gespräche vollendeten wir am 24. August das Schlussabkommen für die Beendigung des Bewaffneten Konflikts und den Aufbau eines Stabilen und Dauerhaften Friedens, dem wir verpflichtet sind. Wir sind der Auffassung, dass darin die notwendigen Reformen und Maßnahmen enthalten sind, um die Grundlagen des Friedens zu legen und das Ende des bewaffneten Konflikts zu garantieren“, heißt es im ersten Teil des Textes.

News »

Kuba vergisst nicht

barbados acto

Aus Anlass des 40. Jahrestags des Verbrechens von Barbados und des Tages der Opfer des Staatsterrorismus fand im Lá­zaro Peña Theater der Hauptstadt ein politisch-kultureller Akt statt.

In Anwesenheit des ersten Vizepräsidenten des Staats- und des Ministerrats Miguel Díaz-Canel Bermúdez wurde hier derjenigen gedacht, die am 6. Oktober 1976 ihr Leben verloren.

News »

Studenten verurteilen World Learning

jovenes universitarios denuncian

Vor dem Denkmal für Julio Antonio Mella, ein Beispiel des revolutionären und antiimperialistischen Kampfes, verurteilten die Studenten der gleichnamigen Fakultät die Aktionen der Organisation World Learning, mit denen die US-Regierung die kubanische Jugend manipulieren will.