Artículos de Politik

News »

Kuba und die Vereinigten Staaten kündigen weitere Tagung der bilateralen Kommission an

Cuba EEUU

Die vierte Sitzung der bilateralen Kommission Kuba-USA wird morgen, am Freitag, dem 30. September, in Washington stattfinden. Sie wird die Ergebnisse und die Arbeit in den letzten Monaten seit der letzten Tagung am 16. Mai in Havanna analysieren. Dies sagte am Mittwoch der Vizegeneraldirektor für die USA des kubanischen Außenministeriums, Gustavo Machín.

News »

Raúl wieder zurück in Kuba

raul llegó

Der Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Präsident des Staats- und des Ministerrats, kehrte um die Mittagszeit des gestrigen Dienstags nach Kuba zurück.
Auf dem Internationalen Flughafen José Martí wurden Raúl und die ihn begleitende Delegation durch den Zweiten Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas José Ramón Machado Ventura empfangen.

News »

Zurückweisung von World Learning geht weiter

jovenes universitarios denuncian

Die Mitglieder des Studentenverbandes (FEU) schlafen nicht, sind auch nicht passiv oder stehen angesichts der interventionistischen und feindlichen Strategie der US-Regierung mit verschränkten Armen da, versicherte die FEU-Vorsitzende Jennifer Bello.

News »

Abschied von den Waffen

Cartagena reunion

„Heute setzen wir alle auf den Frieden“, darin waren sich die zahlreichen Kolumbianer einig, mit denen kubanische Pressevertreter im Verlauf dieser emotionsgeladenen Tage auf den Straßen und in den Dörfern sprachen. Und Fakt ist, dass sich dieses Ereignis zu einem der epochemachendsten Momente unserer Region in den letzten Jahren verwandelt hat.

News »

Kuba und China unterzeichnet Kooperationsabkommen in strategischen Sektoren

Cuba china negocios

IM Rahmen des Besuchs in Kuba des chinesischen Ministerpräsidenten, Li Keqiang, wurden am Samstag, dem 24. September, zwischen Kuba und China 12 Abkommen unterzeichnet, die darauf abzielen, die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern in Bereichen wie der erneuerbaren Energie, der medizinische Forschung, der Informationstechnologie, der industriellen Entwicklung, der Zollsicherheit, der finanziellen Zusammenarbeit und des Umweltschutzes zu erhöhen.

News »

Brüderliches Treffen zwischen Premierminister der Volksrepublik China und dem Compañero Fidel

Fidel y China

Am Sonntag Nachmittag fand ein freundschaftlicher Besuch des Mitglieds des Ständigen Komitees des Politbüros der Kommunistischen Partei Chinas und Premierministers der Volksrepublik China Li Keqiang statt, der sich an der Spitze einer Delegation seines Landes zu einem offiziellen Besuch in Kuba aufhält.

News »

Premierminister Lesothos traf in Kuba ein

Lesoto presidente

„Wir hoffen, die Gelegenheit zu haben, die Bindungen, die wir all diese Jahre lang aufrechterhalten haben, zu verstärken. Sie haben ein großartiges Land und ein großartiges Volk“, sagte der Premierminister des Königreichs Lesotho Dr. Pakalitha Bethuel Mosisili bei seiner Ankunft am Sonntag in Havanna.

News »

Cartagena: Beginn einer neuen Ära des Friedens

Raul Colombia

Am Sonntagmittag traf der Präsident des Staats- und des Ministerrats Raúl Castro Ruz in Cartagenas ein, um an den Veranstaltungen teilzunehmen, die heute anlässlich der Unterzeichnung des Schlussabkommens zwischen der kolumbianischen Regieurng und der FARC-EP zur Beendigung des Konflikts und zum Aufbau eines stabilen und dauerhaften Friedens stattfinden.

News »

Japans Premierminister besucht Fidel

Fidel y Japon

Der Comandante en Jefe Fidel Castro Ruz empfing am gestrigen Donnerstag den Premierminister Japans Shinzo Abe. Dieser brachte an der Spitze einer Delegation dem kubanischen Revolutionsführer gegenüber seine Freude über diesen seinen ersten Besuch in Kuba zum Ausdruck. Auch erinnerte er an den Besuch Fidels in seinem Land und dessen Bedeutung für die Stärkung der Freundschaft zwischen beiden Ländern.

News »

Freundschaftliches Treffen zwischen dem Präsidenten Irans und Compañero Fidel

Fidel e Iran

Der Führer der Kubanischen Revolution und der Präsident Irans stimmten in der Analyse der komplexen internationalen Situation überein. Sie hoben die Bedeutung der Produktion von Nahrungsmitteln in einer Welt hervor, die vom Klimawandel und dem unaufhörlichen Wachstum der Weltbevölkerung bedroht ist sowie der Gefahren, denen die Erhaltung des Friedens ausgesetzt ist. Sie unterstrichen die Rolle der Regierungen und Völker angesichts dieser Herausforderungen.