Artikel der News

News »

Die Fünf ehren Nelson Mandela mit Besuch auf Robben Island

the five

Ein Schild in Englisch und Afrikaans kündigt Robben Island an, ein Stück Erde das vor den Küsten Kapstadts liegt und das einen Schmerz in sich birgt, der zum Glück für die Südafrikaner bereits Geschichte ist. Bis dorthin fuhren Gerardo Hernández, Ramón Labañino, Antonio Guerrero, Fernando González und René González, die fünf Kubaner, die inspiriert vom Widerstandsgeist des Gefangenen 46664 Nelson Mandelo die Isolierung und das Gefängnis in den Vereinigten Staaten ertragen konnten.

News »

Kubanische Flagge bereits auf Toronto gerichtet

torontyo deporte

Zum fünften Mal in den letzten sieben Jahren wird der kubanische Star im Ringen, der zweifache Olympiasieger und fünffache Weltmeister Mijaín López, die kubanische Flagge beim Einmarsch zu einem großen Sportereignis tragen, in diesem Fall den 17. Panamerikanischen Spielen von Toronto in Kanada.

News »

Kuba, die Wirtschaft, die Staatsrates von Kuba, Gesellschaft, Politik

consejo de miniostros

Die von Armeegeneral Raúl Castro Ruz geleitete Sitzung des Ministerrats bewertete die Leistung der kubanischen Wirtschaft in den ersten Monaten des Jahres 2015 und die Prognosen für das Jahresende.

News »

Raúl empfing Mitglied des Politbüros der Kommunistischen Partei Vietnams

raul vietnam

Der Erste Sekretär der Kommunistischen Partei Kubas und Präsident des Staats- und des Ministerrats Raúl Castro Ruz empfing gestern am Abend das Mitglied des Politbüros der Kommunistischen Partei Vietnams und Parteisekretär der Stadt Hanoi, Pham Quang Nghi, der mit einer ihn begleitenden Delegation Kuba einen Besuch abstattet.

News »

Kuba betont Wichtigkeit von Solidarität und Bildung für Menschenrechte

ninos-felices-cuba-foto-roberto-merino

Kuba hob am Donnerstag die Wichtigkeit der internationalen Solidarität für die Förderung und den Schutz der Menschenrechte hervor, in strikter Anlehnung an die Beschlüsse und Prinzipien der Charta der Vereinten Nationen. Sie seien ein machtvolles Instrument um den großen Herausforderungen auf diesem Gebiet zu begegnen, sagte der Vertreter Kubas, Pablo Berti, in seiner Rede während der 29. Sitzungsperiode des Rates für Menschenrechte.

News »

Raúl empfing stellvertretenden Premierminister von Laos

Raul  LAOs

In einer brüderlichen Atmosphäre erinnerten sich Raúl und Sisoulith an Augenblicke der historischen Beziehung, die beide Länder eint, und an den Kampf ihrer Völker für Souveränität und Unabhängigkeit. Auch konstatierten sie den ausgezeichneten Zustand der bilateralen Beziehungen und den beiderseitigen Willen, die Bande der Zusammenarbeit zu vertiefen. Außerdem tauschten sie sich zu internationalen Themen aus.

News »

Für eine Zukunft der Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit

medio ambiente

Delegierte aus mehr als 40 Ländern und Vertreter von verschiedenen Organen der Vereinten Nationen werden an der 10. Internationalen Tagung über Umwelt und Entwicklung teilnehmen, die vom 6. bis 10. Juli in Havanna stattfinden wird. Wie Mitglieder des Organisationskomitees in einer Pressekonferenz ankündigten, soll die Veranstaltung die Zusammenarbeit, den Erfahrungsaustausch und den Wissenstransfer als wesentliche Elemente fördern, um zu einem neuen gerechteren und nachhaltigeren Entwicklungsmodell voranzuschreiten.

News »

Raúl empfängt Vizepräsidenten der Zentralen Militärkommission Chinas

raul y chairman

Der General der Streitkräfte Raúl Castro Ruz, Präsident des Staats- und des Ministerrats, empfing am Montagnachmittag Generaloberst Fan Changlong, Vizepräsident der Zentralen Militärkommission und Mitglied des Politbüros der Kommunistischen Partei der Volksrepublik China, und die ihn begleitende Delegation, die Kuba auf Einladung des Ministeriums der Revolutionären Streitkräfte hin einen offiziellen Besuch abstatten.

News »

Erklärung der Revolutionären Regierung der Republik Kuba zu Ecuador

Rafael Correa

Seit dem vergangenen 8. Juni sieht sich die von Präsident Rafael Correa angeführte Regierung Aktionen von Gewalt und Aufrufen zum Sturz der Regierung der Bürgerrevolution ausgesetzt. Oligarchische Gruppen, die von Kommunikationsmedien, den sozialen Netzen im Internet und den großen transnationalen Presseorganen unterstützt werden, wollen die rechtmäßig konstituierte Regierung diskreditieren, eine Krise hervorrufen und in dem stabilen und friedlichen Land Gewalt auslösen.

News »

Damit die Debatte die ganze Jugend erreicht

pleno ujc

Es war dies der Raum, um über den Stand der auf dem 9. Kongress angenommenen Vereinbarungen zu sprechen, und man kam zu dem Schluss, dass wenn sich auch die Organisation fortentwickelt habe, noch Unzufriedenheit darüber bestehe, dass die großen Events eine größere Wirkung auf die Jugend gehabt hätten als die eigenen sich selbst gestellten täglichen Ziele. Außerdem gab es verschiedenartige Auffassungen darüber, was die Ausbildung der Kader der UJC angeht.