Artículos de Handel

News »

Díaz-Canel empfängt indischen Handels- und Industrieminister

canel comercio e industrias

Der Erste Kubanische Vizepräsident empfing am Morgen des heutigen Montags den Ehrenwerten Suresh Prabhu, Handels- und Industrieminister Indiens, der Kuba an der Spitze einer wichtigen Unternehmerdelegation bereist, die an der 35. Auflage der Internationalen Messe von Havanna (FIHAV) teilnimmt.

News »

FIHAV geht zu Ende, Geschäfte beginnen

Feria habana negocios

Die Exportmöglichkeiten Kubas aufzuzeigen, bestehende Handelsbeziehungen zu konsolidieren und die internationalen Beziehungen mit Betonung jener Projekte, die für die Entwicklung des Landes von Interesse sind, zu diversifizieren, das ist die klar definierte Richtschnur der 34. Auflage der Internationalen Messe von Havanna (FIHAV 2016), die heute zu Ende geht und dem kubanischen Unternehmertum die Mission hinterlässt, die Allianzen zu konkretisieren und mit den Geschäften zu beginnen.

News »

Russland und Kuba unterzeichnen Abkommen für industrielle Entwicklung

Rusia y Cuba

Kuba und Russland unterzeichneten in Havanna ein Abkommen über die Zusammenarbeit im Bereich Wirtschaft und Handel und Wissenschaft und Technik, das die Schaffung eines joint-venture Unternehmens zur Herstellung von Akku Batterien ermöglicht, das erste gemeinsame Unternehmen beider Länder im Industriebereich.

News »

Brutstätte für mögliche Verhandlungen und Allianzen

feria comercio

Einmal mehr bestätigt sich die Internationale Messe in Havanna in ihrer 34. Auflage als wichtigste Handelsbörse Kubas und der Karibik und als eine der markantesten Lateinamerikas. Das sagte der kubanische Minister für Außenhandel und Ausländische Investitionen (Mincex) Rodrigo Malmierca Díaz, als er diese Messe, die bis zum 4. November dauert, auf dem Expocuba Gelände eröffnete.

News »

Evo Morales bekräftigt Engagement für die Entwicklung Boliviens

Evo programa 2025

Mit der Feststellung , das bolivianische Volk sei seine Familie, bekundete Präsident Evo Morales am Sonntag sein Engagement für die nationale sozioökonomische Entwicklung und die Konsolidierung der Patriotischen Agenda 2025. Die Patriotische Agenda 2025 beschreibt in ihrem Text die gegenwärtige Realität Boliviens sowie diejenige, die die Regierung versucht, zum zweihundertsten Jahrestag der Unabhängigkeit zu erreichen. Zu diesem Zweck definierte die Regierung 13 Säulen, auf denen sich Bolivien „würdig und souverän“ erheben werde.

News »

China und Kuba fördern den Austausch im Bereich der Biotechnologie

Cuba productos farmaceuticos

China fördert gegenwärtig die Entwicklung der Biotechnologie, indem es mit Kuba zusammen eine Zone der industriellen Zusammenarbeit in Biotechnologie errichtet. Die kommunalen Behörden von Changchun, Provinz Jilin, und die Vertreter des kubanischen Unternehmens BioCubaFarma bekräftigten ihr Interesse an den gemeinsamen konkreten Maßnahmen der strategischen Allianz, berichtet PL. Mit kubanischer Zusammenarbeit funktioniert in Jilin bereits seit 2003 das Joint Venture Changchun Heber Biological Technology, dessen Hauptaufgabe die Herstellung von biotechnologischen Produkten ist.

News »

Ricardo Cabrisas empfängt den Gouverneur von Missouri

Misoouri gobernador

Der Vizepräsident des Ministerrats, Ricardo Cabrisas Ruiz, empfing den Gouverneur von Missouri, USA, Jeremiah Wilson Nixon, der seit Dienstag, dem 30. Mai, zu einem Arbeitsbesuch in unserem Land weilt. Während des Treffens fand ein Gedankenaustausch über die Interessen des Unternehmenssektors dieses Bundesstaates in unserem Land statt. Darin ging es sowohl um kommerzielle und wirtschaftliche Möglichkeiten als auch um Investitionen sowie die Hindernisse im bilateralen Handel, die es gibt, weil die Blockade weiterhin in Kraft ist.

News »

Malmierca: Obama hat Grundstock an Unterstützung um Blockade weiter abzubauen

Malmierca reunion Penny Washington

„Präsident Obama hat den Grundstock an Unterstützung, um die Blockade abzubauen, die das Haupthindernis in den Beziehungen zwischen Kuba und den Vereinigten Staaten darstellt“, sagte gestern in Washington der kubanische Minister für Außenhandel und Ausländische Investitionen Rodrigo Malmierca seiner Amtskollegin aus den USA, Penny Pritzker.

News »

Washington: Zwei kubanische Handelsminister in vier Jahrzehnten

malmierca eeuu

Anfang Oktober 1977 kamen etwa 70 Geschäftsleute aus den USA in Washington zusammen, um die Aufhebung der Blockade gegen Kuba zu fordern. Das Treffen zeichnete sich durch einen außergewöhnlichen Gast aus, den damaligen Außenhandelsminister Kubas, Marcelo Fernández Font.

News »

Investitionen, die Souveränität respektieren, sind willkommen

presiudente camara com,ercio Cuba

An dem Tag, an dem die Vereinigten Staaten die Kuba auferlegten Restriktionen aufheben, wird es einen bedeutenden Handelsfluss und US-Investitionen geben, die in dem Maße willkommen sind, wie sie in Übereinstimmung mit den nationalen Interessen und der Souveränität Kubas sind.