News »

Brüderliches Treffen Fidels mit dem Präsidenten Vietnams

Fidel y VietnamFidel und Tran stimmten darin überein, dass dieser Besuch die historische Freundschaft zwischen beiden Völkern noch weiter festigen werde und sprachen über die Erfahrungen mit der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung inmitten der Gefahren, mit denen sich die Menschheit konfrontiert sieht, insbesondere des Klimawandels, der kriegerischen Auseinandersetzungen in bestimmten Regionen, des unausgesetzten Anstiegs der Weltbevölkerung wie auch der niedrigen Ölpreise unter Einbeziehung der Notwendigkeit, die Lebensmittelproduktion auf universellem Niveau zu erhöhen.

Der vietnamesische Präsident bezeugte die herzlichen Grüße der Parteiführung, der Regierung und des Volkes seines Landes und brachte seine hohe Wertschätzung für die Solidarität Kubas seit den Zeiten des Krieges gegen die Yanqui-Invasion zum Ausdruck. Auch gratulierte er ausgiebig zu den Ergebnissen des 7. Kongresses der Kommunistischen Partei Kubas.

Der Maximo Lider der kubanischen Revolution erinnerte sich seiner Besuche in dieser Brudernation, der Treffen mit anderen vietnamesischen Führungspersönlichkeiten und unterstrich seine Bewunderung für Ho Chi Min. Dann berichtete er von den Experimenten und der Arbeit hinsichtlich der Produktion proteinreicher Nahrungsmittel, womit er befasst ist.

Fidel und Tran äußerten die Sicherheit, dass Kuba und Vietnam den derzeitigen gemeinsamen Kampf gewinnen werden.

(Granma)

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos necesarios están marcados *

*