Artikel der Politik

News »

Die beste Form, Kuba zu helfen, ist die Aufhebung der Blockade

Obama y cempresarios

Dies sagte der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Barack Obama, vor einem Publikum, das aus Vertretern des US-amerikanischen Unternehmertums und Mitgliedern des staatlichen Sektors sowie anderer Wirtschaftsformen Kubas bestand

News »

Raúl und Obama gaben Presseerklärungen ab

Raul y Obama discursos

Die Präsidenten Kubas und der Vereinigten Staaten sprachen zu den Medien und beantworteten einige Fragen. Am Ende der Fragerunde wurde ein Foto gemacht und Raúl verabschiedete Obama am Fuß der Treppe des Revolutionspalastes

News »

Raúl empfängt Präsident Obama im Revolutionspalast

obama y raul

Der Präsident des Staats- und des Ministerrats Raúl Castro Ruz empfing den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika Barack H. Obama im Revolutionspalast. Während der offiziellen Willkommenszeremonie am Sitz der kubanischen Regierung wurden die Nationalhymnen beider Länder gespielt. Bevor die Gespräche begannen, begrüßten die Präsidenten ihre Delegationen.

News »

Zweifel und Gewissheiten eines Besuchs

Raul y Obama recibimiento Palacio

Dass uns bitte jemand daran erinnere! 57 Jahre sind vergangen und ich war gerade geboren worden. Präsident Obama war noch nicht geboren. Was genau war der Punkt, an dem es zum Bruch zwischen Kuba und den Vereinigten Staaten kam? Warum hat kaum ein Jahr nach Beginn der Revolution, im Dezember 1960, die Regierung der Vereinigten Staaten die Zuckerquote abgeschafft, die jedes Jahr dem Hauptexportprodukt Kubas vorbehalten war.

News »

Präsident Venezuelas setzt auf Stärkung der Beziehungen

maduro y canel

Der Präsident Venezuelas, Nicolás Maduro, sagte er werde einen Kooperationsplan mit Kuba für dieses Jahr bis zum Jahr 2039 vorstellen, der auf Mechanismen der regionalen Integration wie die Bolivarische Allianz für die Völker Unseres Amerika, Handelsabkommen der Völker (ALBA- TCP) ausgerichtet ist. Der Präsident kam nach Mitternacht auf dem Flughafen José Martí an und wurde vom ersten Vizepräsidenten des Staats- und des Ministerrats Miguel Díaz-Canel empfangen.

News »

Erklärungen von Bruno Rodríguez Parrilla vor inländischer und ausländischer Presse

bruno conf prensa Obama

Bruno Rodríguez : Am 15. März gaben das Finanz- und das Handelsministeriums der Vereinigten Staaten neue Regulierungen heraus, die die Anwendung einiger Aspekte der Blockade der Vereinigten Staaten gegen Kuba modifizieren. Es ist dies die vierte Ankündigung der US-Regierung dieser Art, seit der Ankündigung vom 17. Dezember 2014, als die Präsidenten beider Länder die Entscheidung bekanntgegeben haben, die diplomatischen Beziehungen wieder aufzunehmen.

News »

Nicolás Maduro Moros in Kuba eingetroffen

Maduro

Während seines Aufenthalts wird der venezolanische Präsident offizielle Gespräche mit dem Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Präsident des Staats- und des Ministerrats, führen und weiteren Aktivitäten nachgehen
Der Compañero Nicolás Maduro Moros, Präsident der Bolivarischen Republik Ve nezuela, traf heute zu einem offiziellen Besuch in Kuba ein.

News »

Bolivien umreißt Agenda für wirtschaftliche Entwicklung bis 2020

EVO MORALES PIDE A BRASIL "DEVOLVER" AL SENADOR PINTO A LA JUSTICIA BOLIVIANA

Der bolivianische Autonomieminister Hugo Siles stellte gestern fest, dass das südamerikanische Landeinen außergewöhnlichenMoment inseiner Wirtschaft durchlebt, woraus sich die Bedeutungder Profilierung der Entwicklungsagenda bis 2020 ergibt. In Erklärungen während der Morgenfernsehsendung „Arriba Bolivia“ (Es lebe Bolivien),sagteSiles, dassdie erweiterteKabinettssitzung, die am heutigen Tag stattfindet, zum Ziel hat, zu planen, was in wirtschaftlicher Hinsichtinden nächsten vier JahrenderRegierung von PräsidentEvo Moralesgetan wird.

News »

Obama stellt Plan zur Schließung des Gefängnisses von Guantanamo vor

Guantanamo carcel

Der Präsident der Vereinigten Staaten Barack Obama kündigte gestern an, dass er dem Kongress einen Plan zur Schließung des Gefängnisses von Guantanamo vorlegen werde.
In einer Botschaft an die Nation gab der Amtsinhaber zu, dass „seit mehreren Jahren klar ist, dass das Haftzentrum in der Bucht von Guantanamo unserer nationalen Sicherheit nicht gedient, sondern sie, im Gegenteil, untergraben hat.“

News »

Raúl empfing den Präsidenten von Peru

Raul y Ollanta  Perú

Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Präsident des Staats- und des Ministerrates, empfing am Donnerstagnachmittag den Präsidenten der Republik Peru, Ollanta Humala Tasso, der unserem Land einen offiziellen Besuch abstattet. In einem herzlichen Klima tauschten sich beide Regierungschefs über den Stand der bilateralen Beziehungen aus und stimmten im beiderseitigen Willen überein, die historischen Bindungen, die unsere Völker vereinen, weiter zu stärken. Ebenso besprachen sie Themen der regionalen und internationalen Aktualität.