Artículos de Politik

News »

Weltweites Gedenken an Kommandant Hugo Chavez

Chavez trtibuto

In mehreren Regionen der Welt wurde am Dienstag des 61. Geburtstages des venezolanischen Präsidenten Hugo Chavez gedacht, der weiterhin ein Paradigma für viele Erdbewohner ist. Im Cuartel de la Montaña, wo die sterblichen Überreste des bolivarischen Revolutionsführers ruhen, zollten zahlreiche Venezolaner ihrem ewigen Anführer Tribut, berichtete PL. Die Ehrung wurde vom Präsidenten der Nationalversammlung, Diosdado Ca bello, angeführt, der an dieser Stätte die Figur und das Vermächtnis von Chavez rühmte.

News »

Brief von Maduro an Fidel

fidel-maduro-

vom Herzen des Volkes von Bolívar und von Chávez möchte ich Ihnen unseren Respekt, unsere Bewunderung und Zuneigung an dem Tag bezeugen, an dem sich zum 62. Mal der Tag des Angriffs auf die Moncada Kaserne und auf die Kaserne Carlos Manuel de Céspedes jährt. An diesem ruhmreichen Jubiläum feiern wir Ihre Anwesenheit und das innige Besipiel, das Sie verkörpern. Wir feiern den Vater und Lehrmeister der Revolutionärinnen und Revolutionäre Unseres Amerikas und der Welt, den Vater und Lehrmeister seines geliebten Sohnes, unseres Ewigen Comandante.

News »

Washington entfernt Kuba aus der einseitig erstellten Liste über Menschenhandel

trata-de-personas-340x269

Am Montag haben die Vereinigten Staaten Kuba aus einer Liste entfernt, in der sie jedes Jahr die Aktionen der Regierungen, die diese gegen Menschenhandel durchführen, bewerten.
Das Außenministerium erkannte in einem Bericht, den es einseitig über 188 Länder angefertigt hatte, die Anstrengungen Kubas bei der Bekämpfung des Menschenhandels an.
Washington war der Ansicht, dass Kuba Fortschritte auf diesem Gebiet zeige und erkenne seine Verpflichtung anerkenne, Minimalstandards zu erfüllen, erklärte die Abteilungsleiterin für Menschrenrechte im US-Außenministerium, Sarah Seawell.

News »

Santiago de Cuba ist weiterhin gastfreundlich, rebellisch und heldenhaft

raul 26 julio

Zum Ende des feierlichen Akts zum 26. Juli richtete sich nach José Ramón Machado Ventura, der die offizielle Ansprache hielt, in kurzen Worten Armeegeneral Raúl Castro Ruz an die Einwohner von Santiago: „Ich kann nicht hier vorbeikommen, ohne Euch etwas zu sagen. Drei oder vier Worte nur. Ich gehe voller Hoffnung, dass Santiago immer Santiago bleiben wird“. Dies drückte Armeegeneral Raúl Castro Ruz zum Ende des Festakts aus Anlass des 62. Jahrestages des Sturmes auf die Kasernen Moncada und Carlos Manuel de Céspedes aus.

News »

Fidel schickt Brief an Telesur anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Senders

patricia-villegas

Das Entstehen von Telesur geht auf eine Initiative des unvergesslichen Hugo Chávez zurück, der wusste, wie wichtig es ist, die lateinamerikanische Integration zu fördern und angesichts des Nachrichtenmonopols der Transnationalen und der Herausforderungen, die vor uns lagen, eine objektive und wahrheitsgemäße Berichterstattung anzubieten. Als überzeugter Anhänger Bolivars wollte er, dass die Übertragungen am 24. Juli, dem historischen Geburtsdatum des Befreiers Simón Bolívar, beginnen sollten.

News »

Raúl empfing den Statthalter von Buenos Aires

Raul argentino

Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Präsident des Staats- und des Ministerrates, empfing am Mittwochnachmittag Herrn Daniel Scioli, Statthalter der argentinischen Provinz Buenos Aires, der einen offiziellen Besuch abstattet.

News »

Banken Kubas und der USA unterzeichnen Abkommen

stonegate  bank

Die Banco Internacional de Comercio de Cuba S.A. (Bicsa) (Internationale Handelsbank Kubas) und die in Florida ansässige US-amerikanische Stone gate unterzeichneten ein Abkommen über ein
Es handelt sich um ein Korrespondenzabkommen, das zwischen Banken zur Abwicklung ihrer Bankvorgänge sehr gebräuchlich ist.

News »

Weiteres „Heer der weißen Kittel“ für Kuba und andere Völker

medicos graduacion

Gestern bekamen 1.532 Studenten aus 34 Ländern ihr Diplom, das sie als Ärzte, Krankenpfleger, Psychologen und Zahnmediziner ausweist. Das Karl Marx Theater war Schauplatz der Zeremonie, in der hervorgehoben wurde, dass diese Männer und Frauen in weißen Kitteln dazu beitragen würden, die Gesundheitsparameter in den Gebieten oder den Ländern, wo sie ihre Dienste versehen, zu verbessern.

News »

Weitere Gruppe von Athleten zurück in der Heimat

atletas Toronto

Die Goldmedaillengewinner im Schießen Eglys Cruz und Reynier Estopinán waren die ersten, die mit der kubanischen Flagge in der Hand die Maschine verließen. Sie wurden von weiteren 123 begleitet, unter ihnen die Baseball-Mannschaft, Teilnehmer am Schwimmen, Leichtathleten, Vertreterinnen der rhythmischen Sportgymnastik, Freistilringer, Bogenschützen, Fünfkämpfer, Segler, Basketballerinnen und Bahnradfahrerinnen wie auch Trainer und Experten für Sportmedizin.

News »

Der Tag der kubanischen Flagge

bandera ondea usa

„Heute ist der Tag“, sagte plötzlich der Mann, der den Eingang bewacht und der Satz, in englisch gesprochen, überraschte uns. Seit vergangenen Februar waren verschiedene Delegationen in dem kleinen Hotel in der Kalorama Straße untergebracht, das den Namen Windsor Park trägt, aber wir hatten niemals geglaubt, dass dessen Angestellte darüber informiert waren, dass dieser 20.