Artículos de Politik

News »

Kleinbauernverband ANAP geht gestärkt aus dem Kongress hervor

congreso anap 18

„Dies ist ein Kongress der erreichten Leistungen gewesen und das hierVersprochene wird in die Tat umgesetzt werden (…), gestützt auf das immerwährende Vertrauen, das die Revolution von Anfang an in die Bauern gesetzt hat“, sagte der Zweite Sekretär des Zentralkomitees der Partei und Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats Ramón Machado Ventura in seiner Rede bei der Schlussveranstaltung des Kongresses.

News »

Heute „Sismo-2015“ und morgen „Meteoro“

meteoro 2015 cuba

Am morgigen Samstag wird die Übung „Meteoro-2015“ beginnen, die bis Sonntag andauern wird. Mit diesen Übungen sollen in allen Teilen des Landes die Fähigkeiten gestärkt werden, alle Art von Naturkatastrophen zu bewältigen. Dazu gehören schwere Erdbeben, Seebeben, Hurrikane, Trockenheit und sanitäre Katastrophen. Deswegen findet vor „Meteoro“ mit „Sismo“eine andere Unterweisung statt, deren Hauptziel es ist, vor allem in der Bevölkerung die Wahrnehmung für die Risiken, die Ursachen und die Folgen dieser schrecklichen Naturkatastrophen zu schärfen, die das Leben und den Besitz der Bevölkerung bedrohen.

News »

Kampf der Zukunft

cinco-heroes-cubanos-press

Der Verleger Wiljo Heinen hielt am Sonnabend, dem Aktionstag für Solidarität mit den »Cuban Five«, fünf kubanischen politischen Gefangenen in den USA, am Brandenburger Tor in Berlin eine Rede: (…) Wie bei allen Menschen, die – weil sie für eine menschliche Gesellschaft kämpfen – von mörderischen Regimes eingekerkert, gefoltert, ermordet werden, rief es bei mir Wut hervor, als ich von den fünf Kubanern hörte (…)

Reflexionen von Fidel »

DER ÜBERWÄLTIGENDE SIEG VON DANIEL UND DER FSLN

DER ÜBERWÄLTIGENDE SIEG VON DANIEL UND DER FSLN

In der gegenwärtigen Welt sind die Probleme äußerst kompliziert und schwierig. Aber solange die Welt existiert, können und müssen wir, als kleine Länder, unsere Rechte auf Unabhängigkeit, Zusammenarbeit, Entwicklung und Frieden ausüben.

Reflexionen von Fidel »

DAS TREFFEN DER G-20

DAS TREFFEN DER G-20

Könnte irgendjemand vergessen, das die USA das Land gewesen sind, das die Unterzeichnung des Kyoto-Protokolls verhinderte, als man noch über ein wenig mehr Zeit verfügte, um eine Katastrophe wegen des Klimawandels vermeiden zu können, die jetzt augenscheinlich vonstatten geht? Am vergangenen 28. und 29. Oktober fand ein weiteres Treffen von Staats- und Regierungschefs der Gemeinschaft von Iberoamerikanischen Staaten statt. Zu den Katastrophen, die die spanisch- und portugiesisch-sprechenden Länder erleiden mussten, gehört die Tatsache, die Region der Welt mit der größten Ungleichheit bei der Verteilung des Reichtums zu sein.