News »

Raúl verabschiedete den Patriarchen der Russisch- Orthodoxen Kirche, seine Heiligkeit Kyrill

Raul y kirillDer Präsident des Staats- und des Ministerrats Raúl Castro Ruz verabschiedete auf dem Internationalen Flughafen José Martí den Patriarchen der Russisch-Orthodoxen Kirche Kyrill nach vier Tagen eines intensiven Besuches und einem Gottesdienst in der Kathedrale der Muttergottes von Kazán.

Ein historisches Treffen zwischen Papst Franziskus und dem Patriarchen, die Unterzeichnung einer gemeinsamen Erklärung, die Verleihung des Ordens José Martí an den Primas der Russisch-Orthodoxen Kirche – die höchste Auszeichnung, die die kubanische Regierung an ausländische Persönlichkeiten vergibt – sowie der Besuch des José Martí Memorials und der Schule „Solidarität mit Panama“ für Kinder mit besonderem Förderungsbedarf kennzeichneten den Besuch Kyrills.

Die Agenda seiner Lateinamerikareise sieht im weiteren Verlauf Aufenthalte in Paraguay und Brasilien vor.

(Granma)

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos necesarios están marcados *

*