News »

Díaz-Canel empfing Außenministerin Mexikos

Diaz y mexicanaDer erste Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, empfing am Montagnachmittag Ihre Exzellenz Frau Claudia Ruiz Massieu Salinas, Ministerin für Auswärtige Angelegenheiten der Vereinigten Mexikanischen Staaten.

Während des Treffens sprachen sie über die historischen Beziehungen zwischen den beiden Völkern, den guten Stand der bilateralen Beziehungen, den politischen Willen beider Regierungen, diese Beziehungen in jenen Bereichen zu stärken und auszubauen, wo es Potenzial dazu gibt, sowie verschiedene Themen der regionalen und internationalen Agenda.

Der hohe Besuch erschien in Begleitung der Unterstaatssekretärin für Lateinamerika und die Karibik, Socorro Flores Liera, der Generaldirektorin für Lateinamerika und die Karibik, Yanerit Morgan Sotomayor, der Beamtin Ana Paola Barbosa sowie des mexikanischen Botschafters in Kuba, Juan José Bremer de Martino.

Auf kubanischer Seite nahmen Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla, der stellvertretende Minister Rogelio Sierra Díaz, der Generaldirektor für Lateinamerika und die Karibik, Manuel Aguilera de la Paz, und der kubanische Botschafter in Mexiko, Dagoberto Rodríguez Barrera, an dem Treffen teil.

(Granma)

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos necesarios están marcados *

*