News »

Raúl empfing den Minister für Auswärtige Angelegenheiten Deutschlands

camciller alemaniaArmeegeneral Raúl Castro Ruz, Präsident des Staats- und des Ministerrates, empfing am Donnerstagnachmittag Herrn Dr. Frank-Walter Steinmeier, Außenminister der Bundesrepublik Deutschland, der unserem Land einen offiziellen Besuch abstattet.

In herzlicher Atmosphäre hoben Raúl und Steinmeier die Bedeutung des ersten Besuchs eines Außenministers dieses europäischen Landes in Kuba hervor und tauschten sich zu den umfangreichen Möglichkeiten für die Entwicklung bilateraler Beziehungen, insbesondere auf den Gebieten der Wirtschaft, des Handels und der Kooperation aus. Ebenso behandelten sie weitere Themen beiderseitigen Interesses der internationalen Tagesordnung.

Während des Treffens wurde der distinguierte Gast begleitet durch Peter Rudolf Scholz, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland, Jens Plötner, Leiter des Kabinetts des Ministers und Thomas Karl Neisinger, Botschafter, Regionaldirektor für Lateinamerika und die Karibik. Von kubanischer Seite nahmen Bruno Rodríguez Parrilla, Minister für Auswärtige Beziehungen, Gerardo Peñalver Portal, Generaldirektor für Bilaterale Angelegenheiten und René Mujica Contelar, Botschafter Kubas in Deutschland teil.

(Granma)

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos necesarios están marcados *

*