Artikel der Kriminalität barbados

News »

Maduro leitete venezolanische Gedenkfeier für die Opfer von Barbados

maduro

Präsident Nicolás Maduro war Vorsitzender der Zentralveranstaltung zur Würdigung der Opfer des terroristischen Attentats auf das Flugzeug der Cubana de Aviación, das am 6. Oktober 1976 nahe Barbados mit 73 Menschen an Bord explodierte. Während der Zeremonie im Teatro Principal am Rande der Plaza Bolívar rief der Staatschef dazu auf, weder dieses Verbrechen noch irgendein anderes zu vergessen, das durch die Herrschsucht der imperialen Mächte Blut und Schmerz unter den Völkern hervorgerufen hat.

News »

Mahnwache zur Ehrung der Opfer des Terrorismus

Vigilia Barbados

Die Wache, an der Familienangehörige der am 6. Oktober 1976 beim Anschlag auf das Flugzeug von Cubana de Aviación an der Küste von Barbados ums Leben Gekommenen teilnahmen, fand am José Martí Denkmal auf dem Platz der Revolution statt. „Niemand kann uns dazu bringen, die Vergangenheit zu vergessen, die Teil unserer Geschichte ist. Wir fordern Gerechtigkeit und dass die Straflosigkeit ein Ende habe, die dieses Verbrechen 40 Jahre lang begleitet“, sagte Thalia Gattorno Espinosa, Enkelin den Kopiloten der CU 455, Miguel Espinosa.