Artikel der Gesellschaft

News »

Havanna mit niedrigster Fruchtbarkeitsziffer des Landes

cuba-640x427

Forscher am Zentrum für demografische Studien (Cedem) der Universität Havanna haben die Zusammensetzung und Dynamik der Bevölkerung Havannas bewertet, ausgehend von der Charakterisierung von Sterblichkeit, Fruchtbarkeit, Migration, Arbeitsressourcen und Alterungsprozess.

News »

Obama stellt Plan zur Schließung des Gefängnisses von Guantanamo vor

Guantanamo carcel

Der Präsident der Vereinigten Staaten Barack Obama kündigte gestern an, dass er dem Kongress einen Plan zur Schließung des Gefängnisses von Guantanamo vorlegen werde.
In einer Botschaft an die Nation gab der Amtsinhaber zu, dass „seit mehreren Jahren klar ist, dass das Haftzentrum in der Bucht von Guantanamo unserer nationalen Sicherheit nicht gedient, sondern sie, im Gegenteil, untergraben hat.“

News »

Ramón Castro Ruz gestorben

Ramon Castro

In den Morgenstunden des 23 Februar starb in der Hauptstadt im Alter von 91 Jahren Ramón Castro Ruz. Er wurde in Birán, das heute zur Provinz Holguín gehört, am 14. Oktober 1924 geboren.1953 war er Strafgefangener des Regimes von Fulgencio Batista. Während des Befreiungskrieges arbeitete er mit der Bewegung 26. Juli zusammen und organisierte eines der Versorgungsnetzwerke, die die II. Östliche Front Frank País belieferten.

News »

Alle CDR bereit, dem Aufruf zur Vorbeugung gegen Epidemien Folge zu leisten

fumigacion cuba

Die Komitees zur Verteidigung der Revolution (CDR) führen vom 26. Februar bis zum 1. März als Antwort auf den Aufruf zur gegenwärtigen epidemiologischen Situation, informative Treffen über Gesundheitsmaßnahmen und andere präventive Maßnahmen durch.

News »

Raúl empfing den Präsidenten von Peru

Raul y Ollanta  Perú

Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Präsident des Staats- und des Ministerrates, empfing am Donnerstagnachmittag den Präsidenten der Republik Peru, Ollanta Humala Tasso, der unserem Land einen offiziellen Besuch abstattet. In einem herzlichen Klima tauschten sich beide Regierungschefs über den Stand der bilateralen Beziehungen aus und stimmten im beiderseitigen Willen überein, die historischen Bindungen, die unsere Völker vereinen, weiter zu stärken. Ebenso besprachen sie Themen der regionalen und internationalen Aktualität.

News »

Wenn Präsident Obama Kuba besucht, wird er mit vollem Respekt und Hochachtung behandelt werden

josefina visita Obama

Der Präsident der Vereinigten Staaten, Barack Obama, wird Kuba am 21. und 22. März 2016 einen offiziellen Besuch abstatten.
Der Regierungschef der Vereinigten Staaten wird von der Regierung und dem Volk Kubas mit der für sie charakteristischen Gastfreundschaft willkommen geheißen werden.
Dies wird eine Gelegenheit sein, damit Präsident Obama die kubanische Realität beurteilen und sich weiter über die Möglichkeiten austauschen kann, den Dialog und die bilaterale Zusammenarbeit bei Themen beiderseitigen Interesses zu erweitern.

News »

Lateinamerika will Fesseln der Vergangenheit ablegen

Sendic ofrenda marti

Die Beziehung zwischen Kuba und den Vereinigten Staaten erlebe einen historischen Moment und zeige den Wunsch Lateinamerikas, die Fesseln der Vergangenheit abzulegen und die Blockade zu brechen, sagte am Donnerstag der peruanische Präsident Ollanta Humala, indem er sich auf die Ankündigung des US-Präsidentens über den bevorstehenden Besuch der Karibikinsel bezog

News »

Malmierca: Obama hat Grundstock an Unterstützung um Blockade weiter abzubauen

Malmierca reunion Penny Washington

„Präsident Obama hat den Grundstock an Unterstützung, um die Blockade abzubauen, die das Haupthindernis in den Beziehungen zwischen Kuba und den Vereinigten Staaten darstellt“, sagte gestern in Washington der kubanische Minister für Außenhandel und Ausländische Investitionen Rodrigo Malmierca seiner Amtskollegin aus den USA, Penny Pritzker.

News »

Präsident von Peru wird Kuba einen Besuch erstatten

Peru presidente

Ollanta Moisés Humala Tasso, Präsident der Republik Peru, kommt am heutigen Donnerstag, dem 18. Februar,zu einem offiziellen Besuchnach Kuba.

Während seines AufenthaltswirdOllantaHumalaoffizielle GesprächemitRaulCastroRuz, Präsident des Staats- und des Ministerrates, führen und anderenAktivitäten nachgehen.

News »

Raúl empfing Vizepräsidenten von Uruguay

Raul y Sendic

Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Präsident des Staats- und des Ministerrates, empfing am Dienstag Raúl Sendic Rodríguez, Vizepräsident der Republik Östlich des Uruguay, der unserem Land einen offiziellen Besuch abstattet. In herzlicher Atmosphäre stellten sie mit Zufriedenheit die Fortschritte in den bilateralen Beziehungen fest und stimmten in der Absicht überein, diese zu stärken. Ebenso tauschten sie sich zu Themen der internationalen Agenda aus.