News »

Universität von Havanna bereit für Havmun 2016

Universidad alma materVon heute an tagt in der Universität von Havanna (UH) das Modell der Vereinten Nationen Havmun 2016, ein Raum für Debatten, zum Nachdenken und um mögliche Lösungen für die Probleme zu finden, die die Welt bedrücken.

Gicela Morales von der Abteilung Kommunikation der Universität informierte, dass dieses Mal das „Der Friede als unerlässliche Bedingung für nachhaltige Entwicklung“ das zentrale Thema sei.

Die vom Studentenverband der Universität in Zusammenarbeit mit der Kubanischen Vereinigung der Vereinten Nationen und dem kubanischen Außenministerium organisierte Veranstaltung dauert bis zum 1. April.

Über 250 kubanische und ausländische Delegierte arbeiten in sieben Kommissionen, von denen fünf in spanischer, eine in französischer und eine in englischer Sprache sein werden.

In diesem Jahr feiert Havmun sein 20jähriges Bestehen und es werden diverse Parallelveranstaltungen stattfinden, darunter auch der III. Internationale Workshop, wo die Leiter der ausländischen Delegationen zusammentreffen und eine Zusammenkunft mit ehemaligen Teilnehmern.

Im Sanguliy Theater auf dem Hügel, wo sich die Universität befindet, finden verschiedene Vorträge statt, bei denen es um die Auswirkungen der bewaffneten Konflikte auf Kinder, Strategien gegen Terrorismus, Dekolonisierung, globale Aktionen zur Entwicklung der Bildung, der Wissenschaft und der Kultur und andere Themen geht, die von Bedeutung für das Kubanische Modell der Vereinten Nationen sind.

(ACN)

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos necesarios están marcados *

*