News »

Díaz-Canel in China angekommen

diaz-canel-en-china-12Der Erste Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats Miguel Díaz-Canel Bermúdez kam an der Spitze der kubanischen Delegation, die an den Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag des Sieges des chinesischen Volkes im Antifaschistischen Weltkrieg teilnimmt, in Peking an.

Der Besuch findet im Rahmen des 55. Jahrestages der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Kuba und der Volksrepublik China statt, eine günstige Gelegenheit, um den ausgezeichneten Zustand der vielschichtigen und strategischen Beziehungen zwischen beiden Ländern zu bekräftigen.

Zur kubanischen Delegation gehören außerdem der stellvertretende Außenminister Rogelio Sierra Díaz und der Botschafter Kubas in der Volksrepublik China, Alberto Blanco Silva.

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos necesarios están marcados *

*