Artículos de News

News »

So war Almeida

Almeida y Fidel

In der historischen Leistung, die Comandante Juan Almeida Bosque vollbrachte, spielt eine besonders bedeutende Rolle die Zentralarmee, deren erster Befehlshaber er war und wo er sich die Zuneigung von Soldaten und Offizieren erwarb.

News »

Auch Buchmesse sagt Nein zur Blockade

Contra el bloqueo

Kubanische Kinder werden am nächsten Samstag als Abschluss der Aktivitäten der 26. Buchmesse in Havanna an der Festung La Cabaña Drachen steigen lassen, um das Ende der Blockade der Vereinigten Staaten gegen Kuba zu fordern. Damit soll der Welt ins Bewusstein gerufen werden, wie notwendig es ist, dieser seit über einem halben Jahrhundert aufrechterhaltene Politik der Aggression ein Ende zu setzen.

News »

Russland bekräftigt gegenüber den USA, dass es keine Rückgabe der Krim an die Ukraine geben werde

Maria Zrakrova

Das Außenministerium Russlands bekräftigte am heutigen Mittwoch gegenüber der Regierung der Vereinigten Staaten, dass es nicht zu einer Rückgabe der Halbinsel Krim an die Ukraine kommen werde. Diese Deklaration Moskaus ist als Antwort auf Signale des Weißen Hauses zu verstehen, denen zufolge US-Präsident Donald Trump die Rückgabe dieses Gebiets an Kiew erwartet.

News »

Girón: Hände hinter den Kopf

fERIA VERDE oLIO EDITOIRA

Das Buch Girón: manos tras la cabeza, (Hände hinter dem Kopf) der Autoren Antonio Enrique Lussón und José Ángel Gárciga wurde gestern im Nicolás Guillén von San Carlos de la Cabaña vorgestellt.

Dieses erfolgreiche literarische Werk ist Teil der Würdigung dieses Verlags innerhalb der Kollektion Fidel entre nosotros, ( Fidel unter uns) zum 90. Geburtstag des Comandante en Jefe.

News »

Kuba ruft in der UNO zu einer multilateralen und abgestimmten Reaktion auf den Terrorismus auf

onu sala

Kuba trat gestern vor dem Sicherheitsrat für eine multilaterale und abgestimmte Reaktion auf das Phänomen des Terrorismus ein, die von einseitigen Aktionen und Doppelmoral Abstand nehmen soll.

In einer offenen Debatte des 15 Mitglieder umfassenden Organs über die Bedrohung des Terrorismus für die lebenswichtige Infrastruktur stellte die Ständige Vertreterin Kubas vor den Vereinten Nationen, Anayansi Rodríguez, fest, dass Havanna die Annahme einer allgemeinen Konvention über die Geißel sowie den Aufruf zu einer Weltkonferenz zur Förderung einer Reaktion dieser Art unterstützt.

News »

Kuba – ein Beispiel für die Welt

niños homenaje Fidel

„Kuba stellt heute auf dem Gebiet der Menschenrechte nicht nur ein Beispiel für Lateinamerika, sondern für die Welt dar“, stellte der Vermittler im Friedensprozess zwischen der Regierung und den FARC-EP, Henry Acosta, in dieser Hauptstadt fest.

News »

Raúl empfing den russischen Vizepräsidenten Dimitri Rogozin

Raul y vice ruso

Armeegeneral Raúl Cas­tro Ruz, Präsident des Staats- und des Ministerrates, empfing am Donnerstag Dimitri O. Rogozin, Vi­ze­prä­sident der Regierung der Russischen Föderation, der an der Spitze der Delegation steht, die sein Land auf der 14.

News »

Tribut für Maceo und für Fidel

Maceo Cacahual

„In diesem Jahr hat unser Besuch im Cacahual, in Vertretung des kubanischen Volkes, eine besondere Bedeutung, denn wir sind in tiefer Trauer dahin gekommen, wo die sterblichen Überreste von Antonio Maceo ruhen, um ihm zu sagen, dass sein großartigster Schüler, Fidel Castro, bereits nicht mehr körperlich unter uns weilt“.

News »

Triumphale Rückkehr

fidel urna para Blogs

Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Präsident des Staats- und des Ministerrats nahm im Ministerium der Revolutionären Streitkräfte an der Verabschiedungszeremonie der sterblichen Überreste des unbesiegten Comandante en Jefe der Kubanischen Revolution teil.

News »

Zum Treffen mit einem Freund

che-monumentovillaclara2

Fast 57 Jahre nach seinem triumphalen Einzug in Santa Clara an jenem 6. Januar 1959, kehrt Fidel erneut dorthin zurück und er tut dies wie damals; ungeschlagen, siegreich und mit noch vielen Zielen vor sich.
An jenem historischen Tag war er ein junger Mann voller Träume und Hoffnungen und gewaltigen Aufgaben vor sich, um das zu erfüllen, was er im Gerichtsprozess zur Moncada versprochen hatte. Die Herausforderungen waren enorm, aber die Kraft eines Hurrikans, die typisch für ihn war und sein außerordentlicher jugendlicher Schwung ließen den Sieg schon ahnen.