Artículos de Geschichte

News »

Unesco verleiht Preis an Kubas Casa de las Américas

premio casa a

Kubas Casa de las Américas wird mit dem UNESCO-UNAM/Jaime Torres Bodet Preis 2017 für Sozial-, Geisteswissenschaften und Kunst ausgezeichnet, gab heute diese Organisation der Vereinten Nationen bekannt.

News »

Raúl präsidiert Akt der Umbettung der Überreste von Carlos Manuel de Céspedes und Mariana Grajales

raul3 10 octubre

Die politische Akt und die militärischen Zeremonie der Umbettung der Überreste von Carlos Manuel de Céspedes und Mariana Grajales begann am Dienstag, dem 10. Oktober, um 7 Uhr unter Anwesenheit von Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Präsident des Staats- und des Ministerrats.

News »

Lebendig, wie sie dich nicht wollten

che fotos acto

So wie Ende Dezember des Jahres 1958 wachte an diesem 8. Oktober Santa Clara einmal mehr auf, um seinen Kommandanten zu sehen. Auf den Gesichtern der Leute stand die gleiche Empfindung wie an jenen heldenhaften Tagen, denn die Einwohner dieser Stadt sprechen von Che nur in der Gegenwart.

News »

Auf dem höchsten Ehrenplatz des Vaterlandes

Reunion  Frank Pais

„Was für Monster! Sie wissen nicht, welche Intelligenz, welchen Charakter, welche Integrität sie ermordet haben“, sagte der Revolutionsführer Fidel Castro Ruz am 31. Juli 1957, als er vom Tode Frank País Garcías erfuhr, und viele stimmen darin überein, dass dies der Satz sei, der am treffendsten die Bewunderung belegt, die der Comandante für den Aktionsleiter der Bewegung 26. Juli empfand.

News »

Über 20 000 Wahllokale bestimmt

elecciones logo

Die Bestimmung der 24 361 Wahllokale, die sich in den 12 515 Wahlkreisen des Landes befinden, ist Teil des Programms der Vorbereitung der Allgemeinen Wahlen im Lande, die einmal mehr, so wie es Armeegeneral Raúl Castro ausdrückte, «ein Beispiel der wahren Ausübung von Demokratie sein werden, die auf der breiten Teilnahme des Volkes, der Legalität und Transparenz des Wahlprozesses basiert» .

News »

Ehrung der Jugend für die Helden des 13. März

13 marzo

Jenen, die ihr Leben für die Erringung eines neuen Vaterlandes gaben, gilt die Ehrung der gegenwärtigen Generationen von Kubanern, insbesondere der Jugend, die am heutigen 13. März den 60. Jahrestag des Angriffs auf den Präsidentenpalast und die Besetzung von Radio Reloj begeht.

News »

So war Almeida

Almeida y Fidel

In der historischen Leistung, die Comandante Juan Almeida Bosque vollbrachte, spielt eine besonders bedeutende Rolle die Zentralarmee, deren erster Befehlshaber er war und wo er sich die Zuneigung von Soldaten und Offizieren erwarb.

News »

Die Gefahr liegt im Vergessen

Cuba Pensamiento

„Die kubanische Revolution ist einer der bedeutsamsten historischen Prozesse in der Geschichte der Menschheit; daher haben wir mehr als einen Grund, um sie zu studieren, zu bewerten und Lehren zu ziehen aus den Erfolgen und Fehlern, die wir beim Aufbau des Sozialismus gemacht haben.“ Mit diesen Worten eröffnete René González Barrios, Präsident des Instituts für Geschichte Kubas, am Dienstag das Erste Internationale Symposium „Die kubanische Revolution: Entstehung und historische Entwicklung“.