Artikel der Bruno Rodríguez

News »

Kuba und EU weiten Zusammenarbeit aus

15bruselas-bruno-mogherini

Kuba und die Europäische Union weiteten am Dienstag ihre Zusammenarbeit im Bereich erneuerbarer Energien aus und legten neue Gesprächsbereiche fest wie die Nicht-Weitergabe von Massenvernichtungswaffen und die Anwendung von Maßnahmen zur nachhaltigen Entwicklung.

News »

EU erklärt, sie sei bereit für den Ersten Gemeinsamen Rat Europäische Union-Kuba

banmdera Cuba UE

Der Europäische Rat (ER) gab bekannt, dass er bereit sei, den Ersten Gemeinsamen Rat EU-Kuba am Dienstag in Brüssel zu empfangen, der die beiderseitigen Beziehungen der Kooperation vorantreiben soll, meldet Prensa Latina.

News »

Venezolanischer Präsident schließt offiziellen Besuch in Kuba ab

Maduro se va

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro Moros schloss am Sonntagabend einen Besuch in Kuba ab, bei dem die engen Bande der Freundschaft und Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern ratifiziert wurden.

News »

Raúl beglückwünschte die kubanische Delegation, die am VIII. Amerikagipfel teilnahm

Raul recibe Lima

Mit Glückwünschen und einem kräftigen Händedruck empfing der kubanische Präsident Raul Castro Ruz die Delegation der Karibikinsel, die am VIII. Gipfeltreffen amerikanischer Staaten und ihren parallelen Foren teilgenommen hatte und sprach ihr seine Anerkennung für die feste Haltung in der Verteidigung der Prinzipien aus, auf die sich das Wirken unserer Revolution gestützt hat.

News »

Kuba will keine Konfrontation, wird aber keinen Millimeter von seinen Prinzipien abweichen

Bruno llega a Lima

Rede von Bruno Rodríguez Parrilla, Minister für Auswärtige Beziehungen der Republik Kuba, in der Plenarsitzung des VIII. Amerikagipfels in Lima, Peru, am 14. April 2018, „60. Jahr der Revolution“

News »

Emir von Katar will Kooperation mit Kuba erweitern

bruno y emir

Doha – Der Emir von Katar, Scheich Tamim bin Hamad Al-Thani äußerte bei einem Treffen mit dem kubanischen Außenminister die Bereitschaft, die Zusammenarbeit mit Kuba zu konsolidieren und zu erweitern. Außenminister Bruno Rodríguez befindet sich auf einer Rundreise durch den Mittleren Osten, die am 22. November begann und sich bis zum 28. November ausdehnt. Der kubanische Botschafter in diesem Emirat, Eumelio Caballero, betonte, dass die Gespräche sich auf das Interesse konzentrierten, neue Wege der Zusammenarbeit zu finden und die bereits bestehende im Gesundheitsbereich zu konsolidieren.

News »

Außenminister Palästinas dankt Kuba für Unterstützung

bruno canciller

Der kubanische Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla führte gestern Gespräche mit seinem palästinensischen Amtskollegen Riad Al-Malki, der sich zu einem offiziellen Besuch in Kuba aufhält, bei dem er ein Treffen der Botschafter Palästinas in Amerika leiten wird.

News »

Brüssel und Havanna wollen eine Annäherung

canciller-cubano-bruno-y-federica-union-europea-580

Kuba und die EU wollen ihre Beziehungen verbessern. Der kubanische Außenminister Bruno Rodriguez kam im Rahmen seines Europa-Besuchs in Brüssel mit der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini zusammen. Am Dienstag hatte Rodriguez in Paris Station gemacht. “Wir haben Fortschritte gemacht”, so der kubanische Außenminister bei einer Pressekonferenz mit Mogherini. “Wir wollen die Beziehungen und die Zusammenarbeit zwischen der EU und Kuba verbessern.”