Reflexionen von Fidel »

Eine nie dagewesene moralische Niederlage des Imperiums

Eine nie dagewesene moralische Niederlage des Imperiums

Bei der Behandlung des Themas muss man sich zuerst die Worte von Roberto González ins Gedächtnis rufen. Er ist Anwalt, Sohn einer kubanischen Familie, die während der Tyrannei in den Vereinigten Staaten Zuflucht nahm und nach dem Sieg der Revolution zurückkehrte. Sowohl er als auch René wurden während des Aufenthalts der Familie in jenem Land dort geboren. Die ganze Zeit über hat er für die Befreiung seines Bruders René gekämpft, der neben weiteren vier Helden, ihr Volk im Kampf gegen den Terrorismus verteidigend, eine grausame und ungerechte Haft erleidet.

Reflexionen von Fidel »

DAS IMPERIUM UND DIE UNABHÄNGIGE INSEL (Vierter Teil)

DAS IMPERIUM UND DIE UNABHÄNGIGE INSEL (Vierter Teil)

Der Marinestützpunkt Guantánamo seit der formellen Aufhebung des Platt Amendment bis zum Sieg der Revolution

Reflexionen von Fidel »

DAS IMPERIUM UND DIE UNABHÄNGIGE INSEL (Fünfter Teil)

DAS IMPERIUM UND DIE UNABHÄNGIGE INSEL (Fünfter Teil)

Der Marinestützpunkt Guantánamo seit dem Sieg der Revolution

Reflexionen von Fidel »

DAS IMPERIUM UND DIE UNABHÄNGIGE INSEL (Dritter Teil)

DAS IMPERIUM UND DIE UNABHÄNGIGE INSEL (Dritter Teil)

Die formelle Außerkraftsetzung des Platt Amendment und die Aufrechterhaltung des Marinestützpunktes in Guantánamo

Reflexionen von Fidel »

DAS IMPERIUM UND DIE UNABHÄNGIGE INSEL (Zweiter Teil)

DAS IMPERIUM UND DIE UNABHÄNGIGE INSEL (Zweiter Teil)

Die Anwendung des Platt Amendment und die Einrichtung des
Marinestützpunktes in Guantánamo als Rahmen der Beziehungen zwischen
Kuba und den Vereinigten Staaten

Reflexionen von Fidel »

DAS IMPERIUM UND DIE UNABHÄNGIGE INSEL (Erster Teil)

DAS IMPERIUM UND DIE UNABHÄNGIGE INSEL (Erster Teil)

Erster Teil: Aufbürdung des Platt Amendment als Anhang der neokolonialen kubanischen Verfassung von 1901

Reflexionen von Fidel »

Der schriftliche Nachweis

Der schriftliche Nachweis

Auf der Welt geschehen viele sehr wichtige Dinge. Manche haben etwas
mit Kuba zu tun.  In unserem Land kommen manchmal Nachrichten an, die
viel mehr Bedeutung haben, als eine meiner einfachen Reflexionen, die
beabsichtigen Bewusstsein zu schaffen.

Reflexionen von Fidel »

DIE POLITIK UND DER SPORT

DIE POLITIK UND DER SPORT

Ich schreibe das Folgende schnell und recht spät. Aufgrund des harten Tonfalls, mit dem ich dieses Thema analysiert habe, muss ich das tun.

Reflexionen von Fidel »

Harte und offensichtliche Realitäten

Harte und offensichtliche Realitäten

Ich gebe diesem Thema aufgrund seiner Bedeutung Priorität, obwohl es andere gibt.
Ich werde nicht abstreiten, dass die Vorrechte der Macht, sowohl der
realen, als der relativen bzw. der scheinbaren, die Menschen
beeinflussen, denn seit der fernen Vergangenheit der Gattung wurden
alle so erzogen.

Reflexionen von Fidel »

DIE EWIGE FLAMME

DIE EWIGE FLAMME

Es ist eine politische Überlegung. Um es exakter auszudrücken, es ist
ein anderer  Aufruf. Genau heute vor einem Jahr hatte ich den ersten
Aufruf bekannt gegeben. Dieses Jahr hat aber den Wert von 10 Jahren,
bezüglich der Möglichkeit eine einzigartige Erfahrung erlebt zu haben,
die mir Information und Kenntnisse über lebenswichtige Fragen für die
Menschheit vermittelte und die ich unserem  kubanischen Volk mit
hundertprozentiger Ehrlichkeit weitergeben konnte.