News »

Emir des Staates Katar weilt in unserem Land

Emir CatarHAVANNA – Der Emir des Staates Katar, Scheich Tamim Bin Hamad Al-Thani, traf gestern in der Hauptstadt zu einem offiziellen Besuch in Kuba ein, dem ersten Aufenthaltsort einer Reise, die er später in Mexiko und der Bolivarischen Republik Venezuela fortsetzen wird.

Rogelio Sierra Diaz, stellvertretender Außenminister Kubas, und Mitglieder aus arabischen Ländern des in Havanna akkreditierten diplomatischen Korps, begrüßten Seine Hoheit und die ihn begleitende Delegation auf dem Internationalen Flughafen José Martí.

Während seines Aufenthaltswird derPräsident von KataroffizielleGespräche mitRaulCastro Ruz, Präsident desStaats- und desMinisterrates, führen und weitere Aktivitäten entwickeln.

Katar hat eine Fläche von 11.521 Quadratkilometern und ist eine Halbinsel, die sich von der Westküste der arabischen Halbinsel aus nach Norden in den Persischen Golf erstreckt.

Seine Bevölkerung beträgt etwas mehr als zwei Millionen Einwohner, deren Mehrheit in der Hauptstadt Doha und ihrer Umgebung leben, und die Naturlandschaft des Landes ist, mit Ausnahme der südwestlichen Region, eine flache Wüste.

Die Wirtschaft von Katar weist seit 2005 Wachstumsraten von über 8% auf, die höchsten unter allen Ländern des Kooperationsrates der Golfstaaten, dank der Ausbeutung der Öl- und Gasressourcen, die dem Emirat zur Verfügung stehen.

(AIN)

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos necesarios están marcados *

*