Artikel der Covid-19

News »

ECLAC-Sekretärin bestätigt großartige Präsidentschaft Kubas

Alicia-Bárcenas

Kuba nimmt heute mit einer Delegation unter der Leitung seines Präsidenten Miguel Díaz-Canel an der achtunddreißigsten Sitzung der Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik (ECLAC) teil, die aufgrund der aktuellen epidemiologischen Situation erstmalig virtuell bis zum 28. Oktober stattfindet, berichtet die Website des kubanischen Außenministeriums.

News »

Erste internationale Touristen bereits in Varadero

avion alem,an varadero

Die Ankunft eines Fluges aus dem Vereinigten Königreich am Sonntagnachmittag markierte die Wiederaufnahme des Betriebs am internationalen Flughafen Juan Gualberto Gómez und die Rückkehr ausländischer Touristen zu den Einrichtungen des berühmten Badeorts, Kubas Hauptziel für Sonne und Strand. Die 239 Reisenden erreichten den Flughafen Matanzas um 16 Uhr 20 Uhr in einer Boeing 787-8 Dreamliner, dem ersten der von der anglo-deutschen Tourismusagentur TUI.

News »

Der Tropensturm Zeta kann heute zum Hurrikan werden

Tormenta zeta

Am gestrigen Sonntag um sechs Uhr abends befand sich die zentrale Region des Sturms bei 17,7 Grad nördlicher Breite und 83,4 Grad westlicher Länge, etwa 490 Kilometer südsüdöstlich von Kap San Antonio, und könnte innerhalb der nächsten 24 Stunden zu einem Hurrikan der Kategorie 1 auf der Saffir-Simpson-Skala werden. Wenn sich das nach den Modellen Vorhergesagte erfüllt, muss der Tropensturm Zeta.

News »

Schritt für Schritt kommt das Land voran

Canel V clara

In Begleitung der höchsten Autoritäten der Partei und der Regierung in Villa Clara, Yudi Rodriguez Hernandez und Alberto Lopez Diaz, besichtigte der Präsident mehrere Orte von wirtschaftlichem und sozialem Interesse im Gebiet, während andere nationale Führungspersönlichkeiten verschiedene Gemeinden besuchten und sich über vorrangige Programme informierten. „Von diesen Ergebnisse zu hören, gibt uns Ansporn und die Kraft, weiter voranzuschreiten“, sagte der Präsident der Republik Kuba, Miguel Díaz-Canel Bermúdez.

News »

Varadero streckt der Welt die Arme aus

Varadero

Am wunderschönen Strand von Varadero, der weltweit für seine natürliche Attraktivität bekannt ist, perfektioniert man die letzten Details, um ab sofort die ersten ausländischen Besucher in der touristischen Hochsaison willkommen zu heißen.
Die Behörden des Sektors und alle Stellen, die in irgendeiner Weise zur Leistung des Badeorts beitragen, prüfen jede Einzelheit, um einen sicheren, hygienischen und qualitativ hochwertigen Tourismus zu gewährleisten.

News »

Politbüro analysierte Themen, die beim VIII. Parteitag der vorgelegt werden

Cuba buro politico 20 oct

Unter dem Vorsitz seines Ersten Sekretärs Armeegeneral Raúl Castro Ruz tagte das Politbüro des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas, um Themen zu besprechen, die dem VIII. Parteitag vorgelegt werden sollen.
Bei dieser Gelegenheit ging man auch auf das Dokument mit dem Titel „Auswertung der Kaderpolitik der Partei, des Kommunistischen Jugendverbandes , der Massenorganisationen, des Staates und der Regierung zur Erzielung besserer Ergebnisse“ ein.

News »

Seien wir kritisch, aber ohne Ressentiments

Cuba emigracion

So wie eines Tages die Formalitäten zur Ausreise und zur Aufenthaltserlaubnis beseitigt wurden, so wünsche ich mir, dass eines Tages auch alle Formalitäten abgeschafft werden, die dem Aufenthaltsstatus und den Rechten von uns Kubanern, die wir im Ausland leben, Bedingungen auferlegen. Natürlich wünsche ich mir auch, dass die Blockade beseitigt wird und dass die wirtschaftlichen Umwandlungen, die gerade durchgeführt werden, einen guten Verlauf nehmen, damit Kuba besser in der Lage ist, all diese Prozesse zu normalisieren.

News »

Welternährungstag: der SAN Plan Kubas

cartel niño Cuba

In diesem Jahr wird der Tag in Kuba von zwei Ereignissen geprägt, einem positiven und einem negativen. Das positive ist die Verabschiedung des SAN Plans oder des Plans für Nahrungsmittelsouveränität und Ernährungserziehung, mit dessen Umsetzung man bereits im Land begonnen hat. Das negative ist die COVID-19 Pandemie, der Kuba mit einem weit gefassten Netz sanitären Schutzes begegnet ist, wodurch es gelang die Zahl der Todesfälle zu begrenzen, während gleichzeitig das Land auf der Suche nach einem wirksamen Impfstoff, dem Soberano 1, vorankommt.

News »

BioCen gelang erstes Mittel zum Transport von in Kuba gewonnenen Viren

vacuna covid ensayo

Forscher des Nationalen Zentrums für Biopräparate (BioCen) entwickelten das erste Transportmittel für in Kuba gewonnene Viren zur Entnahme und zur Beförderung klinischer nasopharyngealer und oropharyngealer Proben zur Diagnose vonPatienten mit SARS-COV-2, dem Erreger von COVID-19. BioCen gelang es in nur sieben Tagen das Produkt industriell zu skalieren und es erhielt anschließend die vom Staatlichen Zentrum zur Kontrolle von Arzneimitteln, Medizinischen Geräten und Produkten (Cecmed) erteilte Sanitäre Registrierung.

News »

Rede des Präsidenten der Republik Kuba, Miguel Díaz-Canel Bermudez, in der generaldebatte der 75. ordentlichen sitzung der vollversammlung der Organisation der Vereinten Nationen

Canel ONU 75

Eine globale Epidemie hat das tägliche Leben drastisch verändert. Von einem Tag zum anderen haben sich Millionen Menschen angesteckt und tausende sterben, deren Lebenserwartung dank der bisherigen Entwicklung höher war. Krankenhaussysteme mit hohem Leistungsniveau sind kollabiert, und die Strukturen des Gesundheitswesens der armen Länder leiden an ihrem chronischen Unvermögen. Einschneidende Quarantänemaßnahmen verwandeln die belebtesten Städte in virtuelles Ödland.